Luftwärmepumpen

“Grünes“ Heizen – mit dem was die Natur uns bietet!

Wir empfehlen Ihnen die hocheffiezienten und innovativen
AQUAREA Luft-/Wasser Wärmepumpen aus dem Hause PANASONIC.

Unbestritten gehört PANASONIC zu den Weltmarktführern in diesem Bereich.

Video: wie funktioniert eine Panasonic AQUAREA-Wärmepumpe

Alle Komponenten kommen aus dem eigenen Hause.

 

Ein Garant für Qualität und Zuverlässigkeit!

Sie glauben das gilt nur für Neubauten, diese Zeiten sind vorbei. Heute können auch Bestandsimmobilien mit einer Wärmepumpe ausgestattet werden. Die alte Öl- oder Gasheizung kann problemlos ersetzt werden, die AQUAREA Wärmepumpe liefert in der Variante HT eine Vorlauftemperatur bis 65°.

Und noch ein großer Vorteil: diese Wärmepumpen benötigen keine Erdbohrungen oder Baugenehmigungen, das spart Geld, Zeit und Nerven!

luftwaermepumpe

*****

Warmes Wasser mit Hilfe der Natur – das geht auch ohne heiße Quellen!

Die richtige Wahl: TECALOR TTA 300 Brauchwasserwärmepumpe
Unsere kostengünstige und energiesparende Lösung für Sie!

Installation ohne großen Aufwand und auf kleinstem Raum.
Sie können wählen zwischen 200 und 270L Speichervolumen.

Als Energiequelle wird Umluft und ein wenig Strom benötigt.

Im Vergleich zu einer Solarthermieanlage nutzen Sie hier die natürlichen Möglichkeiten täglich 24 Stunden und nicht nur wenn die Sonne scheint. Sie benötigen keine aufwendige Rohrleitungsführung vom Dach durch das ganze Haus und müssen auch nicht die Dachoptik verändern. Es geht alles vom Heizungsraum aus, nur dort spielt sich die neue Brauchwassererwärmung ab.